Herzlich Willkommen bei FFS.net Communications  
   
Webdesign
Domains
Webhosting
Internet-Access
Development
Webcams
Webcams
Wetter-Visualisierung
Blitz-Ortungs-Systeme
VisualRoute
eMailTrackerPro
Download Visualroute
Download Visualroute
Preise Visualroute
Online-Bestellung Visualroute
Unsere Allgemeinen Geschaeftsbedingungen
VisualLookout
VisualPulse
EDV-Beratung
Systemhaus
PC-Notdienst
Support-Hotline
Kontakt
VS-Webcam.de
Kostenlosen Dienste
-> Impressum
-> Datenschutzhinweis
 

 


Visualware
eMailTrackerPro 1.1
Verfolgen Sie e-mails zurück

Wählen Sie:



Installation



Stellen Sie zuerst sicher, das Ihr System die Mindestanforderungen erfüllt und die richtige Version der Java VM installiert ist.

Laden Sie sich dann eMailTrackerPro herrunter und installieren Sie diesen durch einen Doppelklick auf die Datei.


Bedienung



Um nun die Herkunft einer e-mail herrauszufinden, gehen Sie wie folgt vor:

Wenn Sie Microsoft Outllok verwenden, so lesen Sie bitte hier weiter.
Verwenden Sie ein anderes e-mail-programm, so lesen Sie bitte hier.

Microsoft Outlook:
Nach der Installation finden Sie in der Toolbar ein neues Icon mit dem Namen e-mailTrackerPro. Markieren Sie zu analysierende Mail in Microsoft Outlook und klicken Sie auf diesen Button.
Es erscheint dann folgender Dialog:

Hierbei handelt es sich um eine Sicherheitsabfrage, die sicherstellt ob Sie wirklich möchten, das e-mailTrackerPro auch wirklich die markierte e-mail zu analysieren.
Klicken Sie bitte auf "Yes". Es erscheint dann die Programmoberfläche nebst der Analyse.

Andere e-mail-Software:
Wenn Sie ein anderes e-mail-Programm benützen, lassen Sie sich in diesem den header, auch Kopfzeile genannt, der e-mail anzeigen.
Bei Microsoft Outlook Express geschiet dies z.B. durch einen rechten Mausklick auf die Mail und wählen Sie dann "Eigenschaften" und "Details" aus.
Markieren Sie dann die angezeigte Informationen und kopieren Sie diese (Rechte Maustaste / Kopieren)
Starten Sie dann den e-mailTrackerPro durch einen Klick auf Start / Programme / eMailTrackerPro / eMailTrackerPro. 
Wählen Sie dann 'Edit / Paste' um den Header zu importieren. Klicken Sie danach auf "ok".


Funktionen



Wenn  der e-mailTrackerPro gestartet wurde, sehen Sie folgende Oberfläche:
1. e-mail Subject. Der Betreff der e-mail

2. e-mail Analysis. Diese Anzeige zeigt Ihnen die komplette Analyse an. Diese lautet wie folgt:

  • From: Die IP-Addresse und der Host-Name des Senders.
  • Location: Das Land und die Region von der aus die Mail gesendet wurde. Um eine genauere analyse zu bekommen, verwenden Sie bitte die Trackingsoftware Visualroute.
  • Mailer: Das e-mail-Programm mit dem die Mail versendet wurde. 
  • Received Headers: eMailTrackerPro bietet Ihnen eine genaue Überprüfung der beim Mailversand angebenen Mailservern auf dem Weg zu Ihnen und ob diese auch wirklich stimmen können. Fälschungen lassen sich so leicht herrausfinden.
3. Kartenanzeige. Das Fadenkreuz markiert den vermutlichen Standort des Absenders.

4. Weltübersicht. Zeigt Ihnen den Standort in der Weltübersicht an.

5. Analyse Indikator. Während der Analyse dreht sich das Visualware-Logo, um Ihnen anzuzeigen, das das programm gerade noch arbeitet.

Ausführlicher Workshop:
Auf dem Antiviren-Portal Virus-Aktuell.de finden Sie einen ausführlichen Workshop zur
weiteren Analyse und welche Informationen Sie außerdem über den Absender erfahren können.

 

 
 - FFS.net Communications - Inh. Florian Fuchs-Steigerwald - Villingen-Schwenningen -